Startseite
Heimatgruppe
Termine
Niederschwedeldorf damals
Niederschwedeldorf heute
Heimatstube
Berichte und Bilder
Patenstadt Georgsmarienhütte
Vertreibung
Denkmalpflege
Persönlichkeiten
Tradition, Sitten und Bräuche
Mundart
Literatur
Familienforschung
Kontaktadressen
Links
Gästebuch
Impressum
 


Bitterbieser Februar,
Brengt ons Eis on Schnie nooch har.
Giehst recht stermisch on gemecke
Em, met deiner weißa Decke.
Host ons ei der letzta Nacht,
´n Wehe nooch fers Haus gemacht.

Dremma oa der Schlietaboahne,
Ies etz nischta nemme droane.
Olles hoste ons zerforkelt,
Oo a Spuarn droa rem genorkelt.
Asugoar die kläne Schanze,
Zersteeberte vo dämm Getanze.

Gingst em wie a Kimmeltärke.
Doo, besiech der deine Werke!
Woas de doo on host verbroocht,
Hätt iech nee vo dir gedoocht.
Vor´chte Nacht nooch kloar on halle.
Heute, asu a bieser Kalle.  

Watt ock, Perschla! Warscht schonn sahn,
Baale is´s em diech geschahn.
Hoot ma nee dir schon beizeita,
Weil ma siech met dir musst streita,
Weils ems hoot woll nie gekloappt,
A poar Tage obgeknoppt?  

Tu diech äänzich bloß benahma,
Doß ma siech dir braucht nee schaama,
Doß on ons die Wenterschzeit,
Gutt doo ei Derrennrung bleit.
Stellt siech dir der März erscht quar,
Is´s met dir aus, du Februar.      

Erhard Gertler



 
Top